Sterbeurkunde Hermann Gustav Pitsch

Auf der Suche nach weiteren Anhaltspunkten zum Leben und Wirken Dr. Pitschs in Grenzach, konnte ich die Sterbeurkunde seines Vaters im Kreisarchiv in Lörrach ausfindig machen:

Dr. Pitsch hat den Tod seines Vaters selbst gemeldet und wohl auch die entsprechenden medizinischen Angaben gemacht. Hierzu gab es – so die sehr schwer zu entziffernden Randbemerkungen – eine Untersuchung, in der schließlich festgestellt wurde, dass Dr. Pitsch qua seiner Ausbildung dazu befähigt war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.